Weihnachten im Eifelland


Weihnachten im Eifelland

Weihnachten ist ein Fest voller Emotionen, Erinnerungen, Bräuche und Sitten.
Die Eifel hat ihr ganz eigenes Liedgut und Brauchtum, die Mundartgedichte und die Ausgestaltung des Festes in der Familie sind etwas ganz Besonderes. Die Eifeler Landschaftskrippen, Mundartlieder und Heischsprüche oder Sagen und Legenden aus der Heimat machen den Chresdag zum Höhepunkt des Jahres.
Der renommierte Heimatautor Joachim Schröder ist ein profunder Kenner der Eifeler Historie. Für dieses Buch hat er die schönsten und beliebtesten Eifeler Advents- und Weihnachtsbräuche, Märchen, Anekdoten und Legenden, alt bewährte Bauernregeln, Weihnachtsrezepte, Lieder und Gedichte ausgewählt. Der Leser ist eingeladen, an den Festtagssitten längst vergangener Tage teilzunehmen, ihre Geschichten kennenzulernen und sich von den schönsten und bewegendsten Winter- und Weihnachtsmärchen verzaubern zu lassen.
Dieser reich illustrierte Band begleitet die ganze Familie von der Adventszeit über den Chresdag, die Zwölf Nächte und Silvester bis zum Dreikönigstag am 6. Januar und hält die alten Traditionen und Weisen am Leben.

© 1998,1999 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Informationen zum Titel:

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Sutton Verlag; Auflage: 1 (1. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866808488
  • ISBN-13: 978-3866808485
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 11 x 1,8 cm